Airline-Pleite

Veranstalter bemühen sich um Ersatzflüge nach Germania-Aus

Der Dienstag früh bekannt gewordene Insolvenzantrag der Ferienfluggesellschaft Germania bringt die Veranstalter zum Rotieren. Unter Hochdruck arbeiten sie an Lösungen, um eine Ersatzbeförderung für die auf Germania-Jets gebuchten Gäste zu finden.

Der deutsche Flugbetrieb von Germania endete in der Nacht auf den heutigen 5. Februar.
Foto: Günter Wicker/Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
Dein Login
Du hast noch keinen Zugang?
Registriere Dich jetzt kostenlos und werde ein Teil der TravelTalk-Community!