Gruppenreise-Veranstalter

H&H-Mitarbeiter erhalten drei Monate Insolvenzgeld

Die Gehälter der 80 Mitarbeiter des insolventen Veranstalters H & H Touristik sind für drei Monate gesichert. Insolvenzverwalter Michael Pluta will den betroffenen Urlaubern die Durchführung ihrer Reise ermöglichen.

Insolvenzverwalter Michael Pluta verschafft sich derzeit mit seinem Team einen Überblick über die Lage bei H & H Touristik.
Foto: Pluta Rechtsanwalts GmbH
Dein Login
Du hast noch keinen Zugang?
Registriere Dich jetzt kostenlos und werde ein Teil der TravelTalk-Community!