Nach Germania-Pleite

Sun Express erweitert die Flotte

Die deutsch-türkische Fluggesellschaft Sun Express reagiert auf die Insolvenz von Germania und baut die Flotte aus. Speziell Richtung Türkei, genauer auf den Routen nach Antalya, will die Airline ihr Angebot aufstocken. Zudem profitiert der Airport Friedrichshafen.

Die Flotte von Sun Express – hier Boeing B-737 – wächst in Kürze auf 83 Jets.
Foto: complete buyout
Dein Login
Du hast noch keinen Zugang?
Registriere Dich jetzt kostenlos und werde ein Teil der TravelTalk-Community!