Steigenberger Aqua Magic

Todesfälle in Ägypten-Hotel: Das steht im Hygienebericht

Der Tod der zwei britischen Urlauber im Steigenberger Aqua Magic in Hurghada scheint geklärt: Laut Obduktionsbericht starben sie an den Folgen einer Infektion mit dem Bakterium E. Coli. Genau dieser Erreger war laut Informationen des TravelTalk-Schwestermagazins fvw auch bei Tests von Speisen in dem Hotel entdeckt worden.

Das Steigenberger Aqua Magic in Hurghada
Foto: Steigenberger
Dein Login
Du hast noch keinen Zugang?
Registriere Dich jetzt kostenlos und werde ein Teil der TravelTalk-Community!